Für eine verpflichtende Kennzeichnung

Austausch auf dem Verbandstag der Agrargewerblichen Wirtschaft, kurz VdAW, am Freitag, 5.06. 2018 im CongressCentrum Heidenheim. In der Interviewrunde zeigte machte sich Landtagsabgeordneter Martin Grath im Bereich Fleisch für die Einführung einer verpflichtenden Kennzeichnung der Art der Tierhaltung (wie bei Eiern) stark.

Foto (v.li.) Martin Zotz (Badische Weinkellerei Heitersheim, Vorstandsmitglied), Claudia Wandrey (Radio-Moderatorin u.a BigFM), MdL Martin Grath, Wilhelm Lohrmann, (Klostermühle Rosenfeld, Vize-Präsident), Thomas Siegle (Siegle Mühle Ditzingen, Vorstandsmitglied)

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren