Wertsachen – Was uns zusammenhält – mit Muhterem Aras

Mittwoch, 20. November 2019, 18:30 UhrBis 20.11.2019 19:30 Uhr Kulturhalle Hammerschmiede, KönigsbronnVeranstaltet von: Landtag von Baden-Württemberg

Artikel 20 Absatz 4 Grundgesetz
Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

Artikel 20 des Grundgesetzes sagt unter anderem, dass Bürgerinnen und
Bürger das Recht zum Widerstand haben. Es richtet sich gegen Versuche, die verfassungsmäßige Ordnung unseres Landes umzustürzen – „wenn andere Abhilfe nicht möglich ist“.

Der Artikel wurde 1968 in unsere Verfassung aufgenommen. Seine Bedeutung wollen wir am Heimatort des Hitler-Attentäters Georg Elser behandeln.

Artikel 20 Absatz 4 ist ein Appell an jede Einzelne, an jeden Einzelnen, so zu handeln, dass wir ihn niemals brauchen. Demokratie lebt vom Engagement: In diesem Sinne sind wir alle Verfassungsschützerinnen und Verfassungsschützer.

Was Bürgerinnen und Bürger motiviert, sich einzusetzen für die Werte unseres Grundgesetzes – darüber wollen wir mit Ihnen diskutieren.

18:30 Uhr
Beginn der Veranstaltung
Grußwort Muhterem Aras
Präsidentin des Landtags von Baden-Württemberg

18:35 Uhr
Musikalischer Beitrag
freywolf

18:40 Uhr
Präsentation
Schülerinnen und Schüler des Ernst-Abbe-Gymnasiums Oberkochen

18:55 Uhr
Impulsvortrag
Prof. Dr. Peter Steinbach, Wissenschaftlicher Leiter der Gedenkstätte Deutscher Widerstand

19:15 Uhr
Trailer zum Spielfilm
„Elser – Er hätte die Welt verändert“

19:20 Uhr
Podiumsdiskussion mit Publikumsrunde

  • Prof. Dr. Peter Steinbach, Wissenschaftlicher Leiter der Gedenkstätte Deutscher Widerstand
  • Léonie-Claire Breinersdorfer, Drehbuchautorin und Rechtsanwältin
  • Dr. Ines Mayer, Oberstudienrätin, 2. Vorsitzende des Vereins Gedenkstätten KZ Bisingen
  • Moderation: Sandra Müller, freie Hörfunkjournalistin

20:15 Uhr
Musikalischer Beitrag
freywolf

Anmeldung & weitere Informationen: https://www.landtag-bw.de/home/aktuelles/wertsachen/veranstaltung-konigsbronn.html

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen